FANDOM



"You have to remember that. It’s all temporary."
Yoga Jones in Ich war nicht bereit

Erica "Yoga" Jones ist im Gefängnis, da sie einen 8 Jahre alten Jungen erschossen hat, während sie betrunken war. Sie ist meist sehr in sich gekehrt und ruhig. Sie ist Buddhistin und gibt Yoga-Kurse für andere Gefangene.

Leben und Familie Bearbeiten

Yoga Jones war, wie der Großteil ihrer Familie, Alkoholikerin. Sie war wohnhaft in Kalifornien und Besitzerin eines Stück Lands. Ihre Felder nutzte sie um Marihuana anzubauen. Da sie Angst hatte, dass Rehe ihr die Ernte wegfressen, legte sie sich mehrmals mit einem Gewehr auf die Lauer. Eines abends bemerkte sie eine Bewegung und erschoss im betrunkenen Zustand einen 8-jährigen Jungen, der von Zuhause weggelaufen war und sich an ihrem Feld herumtrieb.

Staffel 1 Bearbeiten

Sie wird als gutmütige Yogalehrerin vorgestellt, die zur Gruppe um Red gehört.

Sie ist eine der ersten Bekanntschaften von Piper in Litchfield, da sie sich beim Essen zu ihr setzt.

Jones gerät mit Janae Watson in Streit, als sie versucht die Unruhe wegen Watsons nächtlicher Fitnessübungen zu beruhigen. Watson mutmaßt im Streitgespräch zwischen den beiden, dass Jones im Gefängnis sei, weil sie ein Kind missbraucht habe oder eines getötet hätte. Daraufhin schlägt die sonst so besonnene Jones ihrem Gegenüber mit der Faust ins Gesicht. Am Tag darauf stellt Watson fest, dass Jones nicht mehr das Yoga-Training leitet und kommt erneut mit ihr ins Gespräch. Jones erzählt ihre Geschichte und es bildet sich eine Art freundschaftliches Verhältnis. Dies gipfelt darin, dass sich die beiden in der Kapelle mit einem Nagel einen Stromstoß versetzen lassen. Jones bleibt nach einem Stromstoß kurzzeitig liegen. Als sie wieder zu sich kommt, beschreibt sie das Gefühl als befreiend.

Staffel 4Bearbeiten

Yoga Jones wird in der vierten Staffel ausgewählt, zusammen mit der prominenten Insassin Judy King in einer abgeschottenen Zelle zu wohnen. Zu Anfang betont sie immer wieder, dass sie nicht um die Sonderbehandlung gebeten habe. Später genießt sie dann aber das ruhige Gefängnisleben und schlägt King sogar vor, einen Fernseher zu verlangen.

Später in Staffel Vier hat sie einen Dreier mit King und dem Gefängniswärter Luscheck.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki