FANDOM


OITNB Logo.png

Orange is the new Black ist eine Web-Serie, welche von Netflix in Auftrag gegeben und exklusiv über den Streaminganbieter vertrieben wird. Im Zeitraum von Juni 2013 bis Juni 2015 sind drei Staffeln erschienen und die vierte Staffel wird voraussichtlich ab 17. Juni 2016 wieder auf Netflix erscheinen. Das Besondere, alle Episoden werden gleichzeitig released. Vor Kurzem wurden drei weitere Staffeln von Netflix bestellt.

Eine deutsche Free-TV Ausstrahlung startete im April 2017 auf dem öffentlich rechtlichen Sender ZDF Neo.

Die Serie lässt sich unter dem Genre Comedy-Drama mit Crime-Elementen kategorisieren und wird von Jenji Kohann produziert.

HandlungBearbeiten

Orange-is-the-new-black Gruppenbild.jpg

Piper Chapman lebt ein ruhiges und harmonisches Leben mit ihrem Verlobten Larry Bloom. Zudem hat sie sich mit ihrer besten Freundin Polly Harper vor gar nicht langer Zeit selbständig gemacht. Die Zeichen stehen gut für Piper, als sie eines Tages ihre Vergangenheit einholt: Vor zehn Jahren hat wurde sie von ihrer damaligen Freundin in einen Drogenschmuggel verwickelt und überführte größere Mengen Drogengeld über Landesgrenzen hinweg. Für Pipers Eltern und Larry ist ihre kriminelle Vergangenheit (auch wenn es sich auf eine Tat beschränkte) und die Tatsache, dass Piper bisexuell ist, komplett neue Informationen.

Piper wird zu 15 Monaten Haft im Frauengefängnis in Litchfield verurteilt und trifft dort bei Antritt der Haftstrafe nicht nur auf viele sehr unterschiedliche Charaktere mit unterschiedlichen Vergangenheiten und Lebenswegen, sondern vor allem auch auf ihre Ex-Freundin Alex Vause, welche sie damals in den Drogenschmuggelring reingeführt hatte.

Wissenswertes und ZitateBearbeiten

Die Serie lebt von lustigen Details und authentischen Dialogen. Hier findest du eine Zitate von einigen Charakteren und eine Sammlung von Wissenswerten Fakten rund um die Serie und Schauspieler.

Zudem tauchen in der Serie immer wieder einige wiederkehrende Motive auf; diese findet du hier in der Übersicht.

Die StaffelBearbeiten

Bislang sind drei Staffeln der Serie auf Netflix erschienen. Die Episoden dazu findest du hier:

Die VorlageBearbeiten

Die Web-Serie basiert auf der Romanvorlage Orange is the new black: My Year in a Woman's Prison von Piper Kerman. Die autobiografischen Schilderungen und Erlebnisses der Autorin, festgehalten in diesem Roman, liefern die Grundlage für die Web-Serie. Es ist davon auszugehen, dass die Namensähnlichkeit der Autorin zur Hauptprotagonisten Piper Chapman und auch die optischen Ähnlichkeiten gezielt gewählt wurden.

Der Roman hat Bestsellerstatus und seine Bekanntheit profitierte von dem großen Erfolg der Serie.

MusikBearbeiten

Für das Intro zeichnet sich Regina Spektor verantwortlich. Der Song heißt „You've got time“ und läuft sowohl als Openingsong der ersten sowie zweiten Staffel.

"You've Got Time" - Regina Spektor03:12

"You've Got Time" - Regina Spektor


Hier geht es zu einer Übersicht des Soundtracks:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki