FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Orange is the New Black Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.


Maria Ruiz ist eine Nebenfigur der Serie Orange is the new Black. Ab der vierten Staffel rückt sie mehr in das Zentrum des Geschehens und wird zu einer Hauptfigur der Staffel.

Leben und FamilieBearbeiten

Maria wächst als Tochter eines bekannten dominikanischen Gang-Bosses in den USA auf und erlebt wie selbstverständlich, dass ihre Umfeld mit Drogenhandel das Geld verdient. Ihr wird eingetrichtert, dass der Stolz auf die dominikanische Herkunft sehr wichtig ist. Doch als Jugendliche zerstreitet sie sich mit ihrem Vater, weil sie in einen jungen Mann verliebt ist, welcher ebenfalls mit Drogen handelt und somit in direkter Konkurrenz zu ihrem Vater steht. Zudem ist sie nicht mit seiner extremen Machohaltung und seinem Nationalstolz einverstanden. Er wirft sie aus dem Haus und sie geht zu ihrem neuen Freund.

Staffel 1Bearbeiten

In Staffel 1 teilt sich Maria eine Bucht mit Dayanara Diaz und ist währenddessen hochschwanger. Später helfen ihr Gloria Mendoza und Aleida Diaz dabei, die Wehen zu überstehen. Sie bringt ein junges Mädchen zur Welt, welches später bei ihrem Freund aufwächst. Nach der Geburt und der Trennung von ihrer Tochter, kommt sie sehr traurig wieder zurück nach Litchfield. Später arbeitet sie mit Mendoza als Küchenchefin in der Küche.

Staffel 4Bearbeiten

Nachdem Maria von Pipers Unterwäschegeschäft Wind bekommt, bittet sie diese ihre spanischen Mädchen ins Business mit einzubeziehen. Piper lehnt jedoch unfreundlich ab. Danach fangen Ruiz und ihre Gang an selbst Höschen aus dem Gefängnis zu schaffen und zu verkaufen. Da Piper der Meinung ist, es wäre ihr eigenes Geschäft, schwärzt sie Ruiz und die spanischen Mädchen bei Piscatella an, der den Handel auffliegen lässt und Ruiz als Anführerin beschuldigt. Diese bekommt daraufhin Strafverlängerung und gibt dafür Piper die Schuld. Auf der Willkommensparty für Nichols locken Ruiz und die Latinas Piper in die Küche und verpassen ihr ein Hakenkreuz als Brandzeichen auf den Unterarm. Später beschlagnahmt sie den Friseursalon von Sophia Bursett für sich, um dort Drogen zu verkaufen.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki